Wintereinbruch

Na Klasse, genau einen Monat nach Weihnachten und einen Tag nach Yvonnes Geburtstag – Herzlichen Glückwunsch! Und Ika, Du fiese Möpp, Du hätt’st gestern auch mal ’nen Ton sagen können. ;D – habe ich heute morgen erstmal 15cm Neuschnee vom Hof schaufeln können. Und hinter mir hat’s schon wieder ’ne Lage geschneit, danke! Das heißt jetzt wieder eine Stunde früher aufstehen. Eine halbe Stunde für den Winterdienst und eine halbe Stunde mehr auf der Autobahn.

An der Stelle mal einen freundlichen Gruß an die Sommerreifenfraktion: Bleibt zu Hause! Und vielen Dank an den Winterdienst von Nürnberg und Umgebung.

Dieser Eintrag wurde in Allgemein veröffentlicht und mit verschlagwortet.

6 commenti su “Wintereinbruch

  1. iKArus sagt:

    Stimmt, gestern hatte ich nichts gesagt, weil ich es vorgestern im TS erwähnt hatte. 😉 Aber mag sein, dass Du da bereits wegen der tollen Server schon offline warst …

    Wir waren aber eh nicht zu hause, sondern lecker Steak futtern im Block House.

    BTW. zum Thema, Schnee haben wir „leider“ noch nicht, aber es ist schweinekalt! Musste heute sogar gegen Eis auf der Frontscheibe kämpfen und das obwohl das Auto im Carport gestanden hatte … *bibber*

  2. BlogBoerd sagt:

    Das mit dem schweinekalt kann ich nur bestätigen. Gestern nach dem Bowling: Der Wagen rollt irgendwie schlecht. Hm… Handbremse kontrolliert: 10 cm Spiel!. Scheisse, Bowdenzug klemmt. Vermutlich festgefrorern. Ärgern, weil ich die Handbremse eigentlich nie beim Parken anziehe. Nur gestern hab ich sie reflexartig angezogen, weil der Parkplatz leicht abschüssig war. 🙁

    ADAC angerufen, von der freundlichen Dame wegen der großen Kälte auf 1 bis 1,5 Stunden Wartzeit eingerichtet worden. „Warten sie doch so lange in dem Restaurant, vor dem sie Parken“. Gemacht getan. Bifteki bestellt und dann kamen sie gleichzeitig: Das Bifteki und der Gelbe Engel. Und nein, das Bifteki kam nicht zu spät. Der Gelbe Engel hat dann die Bremse gelöst, ich hab mein Bifteki aufgegessen und konnte die Fahrt ungehindert fortsetzen. Allerdings mit dem guten Rat: „Ziehen sie bloß nicht wieder die Handbremse an.“ Brav wie ich bin, hab ich mich naürlich dran gehalten.

    • Rolle sagt:

      … und morgen erzähle ich Euch dann wie ich mich dann mit dem Halter des Porsches gütlich geeinigt habe, nachdem mein Wagen wegen der nicht angezogenen Bremse gerollt ist … *jng*

    • Carsti sagt:

      Ich bin schon froh, dass der gelbe Engel nicht zu Bifteki verwurstet wurde. 🙂 Kann ja sein, dass ich den heute beim Nachhausefahren auch noch brauche…

  3. Morph sagt:

    Was brauchst du noch? Bifteki?!?!

    greeingz

    Morph

  4. Schaefchen94 sagt:

    LoL,bei uns hat es erst gestern angefangen, zu schneien^^
    Liebe Grüße,:wave:
    Jamie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.