Kerngesunder Kullerkater

Wie sagte schon Voltaire: „Es gibt keine gesunden Menschen, nur ungenügend untersuchte.“ Und so habe ich mich, nachdem ich dieses Jahr zweimal krank war, entschlossen, mal die grosse Parade der Pharmaindustrie an mir vorbeidefilieren zu lassen. Man wird ja nicht mehr jünger und so. Ergo mußte alles ran, was gut und teuer ist. Selbstbeteiligung, ich hör dir trapsen. Und, was soll ich sagen?

Alles bestens! 😀 Damit hatte ich nun nicht wirklich gerechnet. Vor allem wundert es mich, daß ich beim von mir als Hausstrecke vermuteten Diabeteswert Glucose mit 72mg/dl am unteren Ende der von 70 bis 100 gehenden Skala rangiere. Wer meine Affinität zu Schokoladen und Softdrinks kennt, wird sich mit mir wundern. Sehr ominös. Entweder gute Erbanlagen oder die haben das Blut von Nachbarns Sibirischem Waldkater getestet.

Okay, beim Cholesterin mußte ja ein ungesunder Wert herauskommen, nachdem die Normwerte jedes Jahr zur Verkausförderung herabgesetzt werden. Fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker. Die Ärztin sagt 120 ist gesund, die Apothekerin 120 sei völlig krank. Ihr mich auch, ich werde keine Magarine essen, seit Heike mir gesagt hat, was da drin ist. Das vermindert zwar auch Chancen abzunehmen, was mir auch ohne Befund jeder Dahergelaufene hätte empfehlen können, aber ein Laster braucht der Mensch. Und wenn es ein SUV ist. Ach Quatsch, BMI mein ich… oh, nagut, da halte ich es mit Jack Black: „Aber ich ess doch so gerne…“

Und so freue ich mich einfach auf Weihnachten, esse noch einen leckeren Lebkuchen und versuche im neuen Jahr ein bißchen mit Salat und Sushi zu kompensieren. Bis dahin allen ein frohes Fest, einen guten Rutsch und ein gesundes Neues!

7 commenti su “Kerngesunder Kullerkater

  1. Deleted sagt:

    Ich bin ganz deiner Meinung!!!!

    Das Jahr ist fast zu Ende und auf die vorgeheuchelte Zurückhaltung beim Weihnachsessen kann ich wirklich verzichten. Ich belüge mich doch nur selbst. Lieber gleich genießen und es sich gut gehen lassen – bis der Knopf an der Hose nicht mehr zu geht :DD

    Wir werden Anfang des nächsten Jahres schon nicht ganz alleine mit dem Problem sein 😉

  2. deleted user sagt:

    Hihi, sehr gut 🙂

    Liebe Grüße ^^

  3. Rolle sagt:

    Salat und Sushi, so so.
    Ich werde mal am 29. einen Blick auf Deine Menüfolge werfen – Salat und Sushi …

    • Carsti sagt:

      Ab nächstem Jahr. Es sei denn, der Mexicaner serviert neuerdings Sushi, dann liesse ich mich ggf. überreden. Gestern und heute gab’s Sushi vom Osaka in der Südstadt. Sehr lecker.

  4. dieJenny sagt:

    Nur mal so nebenbei: Was ist denn in Magarine??

    Nette Uhr übrigens, könnt ich die ganze Zeit draufstarren…

Schreibe einen Kommentar zu deleted user Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.