Swim, swim, hungry!

Da haben die Entwickler bei Blizzard wohl mal wieder nicht richtig aufgepaßt: wenn man den Quest „Eine schäbige Verkleidung“ (A Shabby Disguise) macht, kann man sich in einen Arakkoa verwandeln. So weit, so gut. Wenn man dann aber in der Vergleidung in die Flugform wechselt, hat man einen Arakkoa, der in der Luft Brustschwimmen macht:

arakkoa

Leider war es mir auf die Fixe nicht möglich, schnell ein Video zu drehen, aber ich hoffe, die Screenshots visualisieren das ausreichend. Das Flugverhalten an sich ist völlig normal, vielleicht ein bißchen langsam. Aber es sieht total zum Schießen aus! Leider ist der Weg bis Shattrath zu weit und die Verkleidung gilt auch nur für den Wald von Terrokar, sonst wäre ich ein paar Runden durch die Aldor-Bank geschwommen.

Dieser Eintrag wurde in Allgemein veröffentlicht und mit verschlagwortet.

2 commenti su “Swim, swim, hungry!

  1. Martin sagt:

    Bohr sieht das Scheiße aus und mal ehrlich das die Bugs gehen mir echt langsam auf die nerven, ok der hier ist ja noch amüsant, was lassen sie sich wohl als nähstes ein fallen. 😉

  2. Krulli sagt:

    Ich bin neulich (wohl wegen einem vom Spiel „nicht bemerkten“ disconnect) mit meinem Mount durch den Tunnel zum Echselkessel ge“flug“schwommen und habe im Vorraum der Instanzen ein paar Runden gedreht… Bei der Berührung des Portals zum SSC bin ich dann „abgeflogen“ wie man so schön sagt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.