Buchstabensalat

Wenn man das Wort Siemens lange genug anguckt, erkennt man, daß es genau die Buchstaben enthält, um das Wort Nemesis zu bilden.


SIEMENS
NEMESIS

Das ist jetzt keine Wertung, sondern literarische Tatsache. Trotzdem reicht es schon fast für die Wortspielkasse… Oder für ein Blog, das sich ausgiebig mit Paranoia beschäftigt.

Dieser Eintrag wurde in Allgemein veröffentlicht und mit verschlagwortet.

8 commenti su “Buchstabensalat

  1. faulit sagt:

    Oh mein Gott!

    NEMESIS – SIEMENS – SIEMENS – NEMESIS …. Mein Gott!

    Zeit für ein Paranoia-Blog.

    • Carsti sagt:

      Vorher mußt Du es aber 23 mal ganz schnell hintereinander aufsagen… ;D

      • faulit sagt:

        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS
        NEMESIS – SIEMENS

  2. -,Rolle sagt:

    Womit mir auch langsam klar wird, wen oder was wir da seinerzeits von Euch erhalten haben…

  3. BlogBoerd sagt:

    Zitat aus Wikipedia:

    „Nemesis bestraft vor allem die menschliche Selbstüberschätzung (siehe auch Hybris) und die Missachtung von Themis, der griechischen Göttin des Rechts und der Sittlichkeit.“

    Da Siemens sich der Missachtung von Themis vermutlich etliche 100 bis 1000 Male schuldig gemacht hat, wir Nemesis da wohl einige Jährchen beschäftigt sein. Vielleicht holt sie sich ja noch Herakles an ihre Seite: Der ist ja im ausmisten von Augeasställen durchaus erfahren. 🙂

    • Carsti sagt:

      Hehe, ich hege ja den Verdacht, daß die in den USA eventuell anstehende Strafzahlung mehr oder weniger die Rückholaktion für jene Dollars ist, die Microsoft an den Europäische Union zahlen mußte. Womit die Rachegöttin mal wieder so richtig was zu feiern hätte… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.