vi

Man weiß, daß man alt wird wenn um einen herum keiner mehr „jen^H^H^Hdiesen“ Text versteht… man, bin ich alt.

Dieser Eintrag wurde in Allgemein veröffentlicht und mit verschlagwortet.

13 commenti su “vi

    • Carsti sagt:

      Genau. Es gab mal Zeiten… …da benutze man noch vi und diverse andere Tools auf ziemlich strunzdummen Terminals. Und ja nach Status der Eingabezeile, konnte es halt vorkommen, daß Steuerung+H nicht das Zeichen links vom Cursor löschte, sondern den String „^H“ schrieb. Tat man sowas zu hektisch, konnte es schon vorkommen, daß man halbgelösche Sätze trotzdem abschickte, mit den entsprechenden „^H“ drinnen. Und manchmal schickte man es auch absichtilich, um den Empfänger das gelöschte Wort aus noch zukommen zu lassen. Stufe drei^Wzwei war übrigens „^W“ womit man damals das Wort links vom Cursor löschen konnte.

      Irgendwie eine frühe Form des „!!!!11EinsElfElfElf!“ ;D

      :wq

  1. Ich verstehe gar nichts, aber ich habe auch noch nicht so lange einen Computer… 😀

  2. Damir sagt:

    Du willst nicht wissen wie viele Texte von mir hatten ein !wq am Ende :-)))

    Ich habe Jahre gebraucht und davon weg zu kommen …

  3. Balce sagt:

    Mann, wie alt bin ich dann?
    Ich verwende bis heute noch den vi, weil… keine ahnung 🙂

    • Carsti sagt:

      Ich dachte mir schon, daß Du ein Masochist bist, aber das es so schlimm ist. 😉 Naja, damals als das mit elvis losging, hatte ich schon die Vermutung, daß sie etwas länger am Markt bleiben wollten, aber ich mag heute gewisse Dinge wie Intellisense bim Editieren einfach nimmer missen. Nur wenn Tools versuchen, schlauer zu sein als der Entwickler, das nervt dann doch etwas. Aber immer seltener.

  4. iKArus sagt:

    Danke, jetzt hast du schuld, dass ich mich auch alt fühle, denn ich nutze vi bzw. vim immer noch am liebsten …

  5. -,Rolle sagt:

    Aber welche Frage mich viel mehr umtreibt, was hast du mit dem vi zu schaffen? Bei dir denke ich doch eher an note- und wordpad *duck*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.